Circustheater | Frankreich, Argentinien | Doppelabend mit Galapiat Cirque

Collectif À Sens Unique

Cruda by Constanza Sommi | Österreichpremiere
Freitag, 12.6. | 20:30

Das neueste Solostück Cruda von Constanza Sommi unter der Patronanz des Collectif À Sens Unique aus Le Mans ist ein äußerst humorvoller Ausflug in die Vergangenheit einer Ex-Turnerin: gut war sie schon, aber nicht gut genug, um in Erinnerung zu bleiben. Ihre Erinnerungen allerdings sind voller Grausamkeiten die sie erleben musste: ihre körperliche Besessenheit, unmöglichen Standards zu entsprechen, immer flexibler, immer dünner, immer von allem mehr. Wo bleibt der Humor, fragen Sie sich? Der folgt prompt in Form ihrer Geständnisse, die herausrutschen und nicht mehr zu stoppen sind – und plötzlich ist sie frei, kann laut lachen, grob und explizit sein, Fehler zeigen und sich viel bisher Verbotenes erlauben und gönnen.

Ein kollektiver Befreiungsschlag in Form einer Circusperfomance ...


Zur Künstlerwebsite

€ 25,-- / 15,-- | Geeignet für Menschen ab 8 Jahren | Doppelabend mit Galapiat Cirque