Konzert | International

Samurai Accordion

Té | Vorarlberg-Premiere
Samstag, 11.5. | 20:30

Der Samurai im alten Japan war ein Meister in der Kunst der Kriegsführung, diese fünf wunderbaren und renommierten Musiker sind Meister in der Kunst des Akkordeon, denn man muss sich mit Körper und Seele in den Dienst dieses Instruments stellen, um ein solches Niveau an Virtuosität, Musikalität und Raffinesse zu erreichen: Riccardo Tesi aus der Toskana ist die graue Eminenz der neuen musica popolare Italiens und steht wie kein anderer für den musikalischen Aufbruch der italienischen Folklore der 70er-Jahre, Simone Bottasso dagegen ist der wichtigste Vertreter der jungen aufstrebenden Szene. Der zupackende Kepa Junkera aus den Pyrenäen hat das Akkordeon an der Schnittstelle Spanien / Frankreich vollkommen erneuert und spielt mit unbändiger Wucht. Markku Lepistö gehört zu den herausragenden Musikern der finnischen Volksmusik und das irische Urgestein David Munelly tourte mit den wichtigsten international erfolgreichen traditionellen irischen Gruppen rund um die Welt.

klingt klug, zart, ausdrucksstark, zeitgenössisch und traditionell, kräftig, überraschend und immer am Punkt. Diese fünf Herren garantieren ein Feuerwerk an Klängen und einen hinreißenden Abend!


Besetzung:
Riccardo Tesi (www.riccardotesi.it)
Simone Bottasso (www.duobottasso.com)
Markku Lepistö (www.markkulepisto.com)
Kepa Junkera (www.kepajunkera.com)
David Munnelly (http://davidmunnelly.com/)

Zur Künstlerwebsite


€ 27,--