Objekt- & Clowntheater | Frankreich

Sacékripa

Vu | Österreich-Premiere
Dienstag, 4.6. | 20:30

Ein Mann trinkt Tee. So weit, so schlicht. Doch mit der Handhabung von Tasse, Wasserkocher, Löffel sowie Zuckerstückchen und vor allem mit der Wahrung seiner heiligen Ordnung treibt dieser mürrische Teetrinker mit seiner Sorgfalt das Publikum sukzessive in Richtung Wahnsinn und Schnappatmung – vor Lachen, selbstverständlich. Denn selten war eine schlichte Teestunde so unterhaltsam, selten Entschleunigung so kurzweilig. In einer Mischung aus Objekttheater, Miniaturcircus und scheinbar unfreiwilliger Clownerie trotzt der akribische Herr auf der Bühne unserer allgegenwärtigen Hyperaktivität!

Die Compagnie Sacékripa wurde 2003 von fünf professionellen Circusartisten gegründet, seither sind sie mit verschiedensten Projekten auf zahlreichen Theaterbühnen und Festivals in Europa zu sehen. Etienne Manceau, der griesgrämige Protagonist dieser einzigartigen Teatime, ist eines der fünf Gründungsmitglieder und bringt mit seiner Soloperformance gnadenlos konsequent und einfühlsam Alltägliches auf den Punkt.

Zur Künstlerwebsite



Weitere Termine:

Mittwoch, 5.6. 20:30

€ 22,-- / 12,-- (Für Menschen ab 10 Jahren)