Circustheater | International | ab 12 Jahren *)

Cirque Le Roux

The Elephant in the Room
Freitag, 1.9. | 20:30

Circsutheater wie ein Psychothriller, ein Krimi in Schwarz-Weiß, ein Film Noir, der hier auf der Freudenhausbühne gezeigt wird. Da haben Hitchcock, Chandler, Truffaut oder Godard Pate gestanden. Die titelgebende englische Phrase "The Elephant in the Room“ meint etwas unausgesprochen im Raum Stehendes, etwas Großes, an das niemand zu rühren wagt. Nun, hier liegt jedenfalls Mord in der Luft. Man hört Gläserklirren und Festgeräusche, nebenan findet ein großes Fest statt. In einem Nebenzimmer verstricken sich die Gastgeberin Miss Betty, ihr wahrhaft liebender Gatte, der Nebenbuhler Mister Chance und der Butler in emotionale Turbulenzen und Intrigen, die zu höchst gefährlichen Situationen führen... Weltklasse-Artistik, Humor, Spannung.

Der Cirque Le Roux ist eine Kooperation von vier Artisten, die ihre Ausbildung an der National Circus School of Montreal und am College of Circus Arts in Brüssel absolviert haben. Nach Engagements in diversen Varietés auf der ganzen Welt und in Musicals am Broadway haben sie 2015 ihre eigene Compagnie gegründet und das Stück "The Elephant in the Room“ kreiert, das am Edinburgh Fringe Festival durchwegs 5 Sterne Kritiken erhielt.

Artisten - Grégory Arsenal, Lolita Costet, Philip Rosenberg, Yannick Thomas
Regie - Charlotte Saliou
Musik - Alexandra Streliski
Choreographie - Brad Musgrove
Kostüme - Chamone Productions
Lichtgestaltung - Herve Dile

*) Sonderpreis für Kinder bis 16 Jahren | Dauer 75 min

Zur Künstlerwebsite


Weitere Termine:

Samstag, 2.9. 20:30
Dienstag, 5.9. 20:30
Mittwoch, 6.9. 20:30
Donnerstag, 7.9. 20:30
Freitag, 8.9. 20:30
Samstag, 9.9. 20:30

€ 27,- | 24,- | 17,-*) + VVK-Gebühr